Jugendliche feiern Partys an den Alsterwiesen

01.04.2021 08:07

Hamburg (dpa/lno) - An den Alsterwiesen in Hamburg haben am
Mittwochabend zahlreiche Jugendliche Partys gefeiert und damit gegen
die coronabedingten Kontaktbeschränkungen verstoßen. Ein
Polizeisprecher bestätigte am Donnerstagmorgen, dass es einen
entsprechenden Einsatz gegeben habe. Zuvor hatte der Radiosender NDR
90,3 von Partys mit etwa 500 jungen Menschen berichtet. Weitere
Details wollte die Polizei zunächst nicht nennen und sich erst im
Laufe des Vormittags zu den Vorgängen äußern.