Hamburg verhängt wegen Corona in Gaststätten Sperrstunde ab 23.00 Uhr

16.10.2020 14:05

Hamburg (dpa/lno) - Wegen der steigenden Corona-Zahlen müssen in
Hamburg von Samstag an alle Gaststätten um 23.00 Uhr schließen. Die
Sperrstunde gelte bis 5.00 Uhr morgens, teilte der Senat am Freitag
mit. In diesem Zeitraum gelte zugleich ein allgemeines Verbot des
Verkaufs und der Abgabe von alkoholischen Getränken.