Sperrstunde in Köln künftig ab 1.00 Uhr

13.10.2020 15:01

Köln (dpa/lnw) - In Köln gilt ab Mittwoch für die Gastronomie bis auf

weiteres eine Sperrstunde ab 1.00 Uhr. Das sagte am Dienstag eine
Sprecherin der Stadt. Die NRW-Landesregierung hatte am Montag einen
Erlass für alle Kommunen herausgegeben, der die Corona-Maßnahmen im
Land vereinheitlichen soll. Ab der Marke von 50 Neuinfektionen pro
100 000 Einwohner in sieben Tagen sollen die Kommunen auch
Sperrstunden verhängen. Köln liegt weit über dieser Marke.