Deutsche Hockey-Teams im Mai 2021 zweimal in Hamburg gegen Australien

09.07.2020 15:40

Hamburg (dpa/lno) - Die deutschen Hockey-Nationalteams werden ihre im
Frühjahr wegen der Corona-Pandemie verschobenen Pro-League-Heimspiele
gegen Australien im kommenden Jahr in Hamburg nachholen. Die jeweils
zwei Duelle der DHB-Damen und -Herren mit den Auswahl-Mannschaften
vom fünften Kontinent finden am 29./30. Mai 2021 statt, teilte der
Deutsche Hockey-Bund (DHB) am Donnerstag mit. Aller Voraussicht nach
werden die Partien auf der Anlage des Uhlenhorster HC ausgespielt.