Bisher 1900 Corona-Infektionen im Land bestätigt

08.07.2020 13:38

Magdeburg (dpa/sa) - In Sachsen-Anhalt sind bisher 1900 Fälle von
Infektionen mit dem Coronavirus im Labor bestätigt worden. Wie das
Sozialministerium am Mittwoch mitteilte, sind 1797 Menschen nach
Schätzungen wieder genesen. Den Angaben nach sind 60 Menschen
gestorben. Sie waren auf eine Infektion mit dem Virus positiv
getestet worden. Im Vergleich zum Dienstagvormittag habe sich die
Zahl der nachgewiesenen Infektionen im Land von 1898 um zwei erhöht -
die neuen Fälle kommen aus dem Saalekreis.