Düsseldorf nutzt Hotelschiff als Quarantäne-Station

07.07.2020 13:48

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Landeshauptstadt nutzt ein Hotelschiff auf
dem Rhein als Quarantäne-Quartier für Corona-Infizierte.
Untergebracht würden dort Menschen aus Gemeinschaftsunterkünften, bei
denen das Virus festgestellt worden sei, sowie deren Kontaktpersonen,
teilte die Stadt Düsseldorf am Dienstag mit. Das Hotelschiff biete
Platz für bis zu 180 Personen, die in 90 Kabinen unterkommen könnten.