Nur geringer Anstieg der Corona-Zahlen in Rheinland Pfalz

27.06.2020 11:58

Mainz (dpa/lrs) - Die Zahl der Corona-Fälle in Rheinland Pfalz ist am
Samstag nur gering gestiegen. Derzeit gebe es insgesamt 6966
bestätigte Sars-CoV-2 Fälle, berichtete das Sozialministerium (Stand
10.30). Noch am Freitag waren es 6954 bestätigte Fälle gewesen. Die
Zahl der aktuell infizierten Menschen ging unterdessen leicht
zurück: Am Samstag waren 149 Menschen in Rheinland-Pfalz infiziert,
am Freitag waren es noch 154 gewesen. Die Zahl der Todesfälle lag
unverändert bei 235.