Polizei schickt mehr Beamte in die Kreise Gütersloh und Warendorf

24.06.2020 15:03

Gütersloh/Warendorf (dpa/lnw) - Die Polizei in Bielefeld erhöht ab
Donnerstag wegen der Corona-Pandemie den Personal-Einsatz in den
besonders betroffenen Kreisen Warendorf und Gütersloh. Drei
Hundertschaften sollen die Quarantäne-Anordnungen durchzusetzen.
Zuvor sei das alleinige Aufgabe des Ordnungsamts gewesen. «Wir
bringen ordentlich Personal vor Ort», sagte eine Sprecherin der
Polizei am Mittwoch. Bislang waren Teile einer Hundertschaft im
Einsatz.