Laschet zollt Eltern und Kindern im Kreis Gütersloh Respekt

19.06.2020 18:49

Düsseldorf (dpa/lnw) - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat
den Eltern und Kindern Respekt gezollt, die wegen des
Corona-Ausbruchs bei Tönnies nun wieder mit geschlossenen Schulen und
Kitas konfrontiert sind. Ausgerechnet sie seien die ersten, die von
den Maßnahmen der Behörden betroffen seien, sagte Laschet am Freitag
in Düsseldorf. «Ich kann das sehr nachvollziehen, nachempfinden, was
das für ein Kind bedeutet, das monatelang nicht in der Kita und in
der Schule war, das dann wieder hindarf, und das nun ein Opfer dieses
Vorgangs ist. Das ist einem Kind sehr schwer zu erklären», sagte er.

Im gesamten Kreis Gütersloh und in einigen Nachbarregionen hatten die
Behörden nach dem Corona-Ausbruch bei Tönnies Schulen und Kitas
geschlossen.