23 weitere Corona-Infektionen in Magdeburg

17.06.2020 12:58

Magdeburg (dpa) - In Magdeburg sind seit Dienstagmorgen weitere 23
Corona-Infektionen nachgewiesen worden. Das geht aus Angaben des
Sozialministeriums Sachsen-Anhalt vom Mittwoch hervor. In der
Landeshauptstadt sind wegen des Ausbruchs in den vergangenen Tagen
mehrere Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie Spielplätze
geschlossen worden. Von den bisher gut 180 in Magdeburg erfassten
Infektionen wurden 60 seit Freitag erfasst.