Spahn zeigt Respekt für Rückzug von Kramp-Karrenbauer

10.02.2020 10:43

Berlin (dpa) - Gesundheitsminister Jens Spahn hat der scheidenden
CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer Respekt für ihren Rückzug
gezollt. «Ich habe großen Respekt vor dieser unerwarteten
Entscheidung», schrieb Spahn am Montag auf Twitter. Die Trennung von
Parteiführung und Kanzleramt sei eine schwierige Situation gewesen.
Es sei Kramp-Karrenbauers Verdienst, CDU und CSU wieder
zusammengeführt zu haben. «Der Zusammenhalt unserer Partei muss auch
jetzt unsere Leitschnur sein», forderte Spahn.

Kramp-Karrenbauer ist seit Dezember 2018 Bundesvorsitzende der CDU.
Zuvor hatten sich auch Spahn und Friedrich Merz der Parteibasis zur
Wahl gestellt.