Huml zu Coronavirus-Fällen: «Es geht den Patienten gut»

04.02.2020 12:54

München (dpa/lby) - Alle zehn Corona-Patienten in Bayern befinden
sich nach Worten von Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) in
einem stabilen Zustand. «Es geht den Patienten gut», sagte Huml am
Dienstag nach einer Kabinettssitzung. Neben einem Patienten in
München, der leichtes Fieber und Atemwegssymptome zeige, sei auch der
Mann in der Klinik in Traunstein noch etwas fieberhaft. Auch die
beiden seien aber in einem klinisch stabilen Zustand. Den beiden
Kindern des Mannes in Traunstein gehe es gut, betonte sie.