Branchenkonferenz fragt «Ist Gesundheit eine Ware?»

12.03.2019 15:08

Rostock (dpa/mv) - Die Nationale Branchenkonferenz
Gesundheitswirtschaft in Rostock steht in diesem Jahr unter dem Motto
«Gesundheit neu denken!». Am 12. und 13. Juni soll vor allem die
Ökonomisierung der Gesundheit kritisch diskutiert werden, teilte
BioCon Valley mit, die die Konferenz im Auftrag des Landes
veranstalten. Dabei gehe es um Fragen wie, ob der Arzt ein
Dienstleister, der Patient ein Kunde und die Gesundheit eine Ware
seien. Weitere Schwerpunkten seien unter anderem Finanzierungsmodelle
in der Gesundheitsversorgung sowie neue Technologien. Zu der
Veranstaltung werden den Angaben zufolge 700 Teilnehmer erwartet. Das
Partnerland ist in diesem Jahr Norwegen.