Neue App soll Suche nach Selbsthilfe-Angeboten einfacher machen

29.11.2018 16:24

Halle (dpa/sa) - Kranke Menschen, die im Süden Sachsen-Anhalts Hilfe
suchen, sollen diese jetzt einfacher finden können. In der neuen
kostenlosen App «Selbsthilfe Sachsen-Anhalt Süd» gibt es Kontakte,
Angebote und Termine von 600 Selbsthilfegruppen und Informationen
über verschiedene Krankheitsbilder, teilte die Techniker Krankenkasse
am Donnerstag mit. In Auftrag gegeben wurde die Anwendung demnach von
der Paritätischen Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis.
Hilfesuchende im Norden des Landes müssen sich noch etwas gedulden.
Eine weitere App sei in Planung, hieß es.