Schneller Draht zur Apotheke: Erste digitale Rezeptsammelstelle

03.12.2018 03:06

Longkamp (dpa/lrs) - Damit Patienten in ländlichen Regionen schneller
an ihre Medikamente kommen können, geht in Rheinland-Pfalz die erste
digitale Rezeptsammelstelle in Betrieb. Das Gerät wird am (heutigen)
Montag (10.00 Uhr) im Hunsrückort Longkamp (Kreis
Bernkastel-Wittlich) freigeschaltet. Der Automat scannt das Rezept
beim Einführen und überträgt es direkt an die Apotheke. «Das spart

Zeit und Wege», sagt der Sprecher des Landes-Apothekerverbandes,
Frank Eickmann. Medikamente könnten sofort bestellt und in der Regel
noch am selben Tag an Patienten ausgefahren werden.

Das Terminal in Longkamp ist bundesweit das fünfte. Andere digitale
Rezeptsammelstellen gibt es im Saarland, in Baden-Württemberg und in
Sachsen. Sie sollen nach und nach die bisherigen Rezeptsammelstellen
in Form von Briefkästen ablösen, die es seit vielen Jahren gibt.